SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Gottesdienste der Kirchengemeinde Osterrönfeld

+++ Bei Gottesdiensten und Veranstaltungen im Gemeindehaus gilt die 2G-Regel +++

Dieses gilt nicht für den Publikumsverkehr, daher herrscht auf den Wegen im Gemeindehaus auch weiterhin die Maskenpflicht.

Die 2G-Regel bedeutet:

Zutritt nur für vollständig geimpfte oder genesene Personen. Ausgenommen sind Kinder bis zur Einschulung und minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden (Schulbescheinigung). Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, können mit Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung und eines negativen Tests an den Veranstaltungen teilnehmen. Ein Impf- oder Genesenennachweis von Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, gilt nur dann, wenn die Identität der nachweisenden Person mittels eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises überprüft werden konnte oder sie persönlich bekannt ist.

Veranstaltungen

9 Veranstaltungen