SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Unsere Gemeinde

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Osterrönfeld

Die Kirchengemeinde St. Michaelis umfasst das Gebiet der Kommunalgemeinde Osterrönfeld und hat ca. 3000 Gemeindeglieder. Mittelpunkt des Gemeindelebens ist die 1953 eingeweihte St. Michaeliskirche mit dem in den 80er Jahren angebauten Gemeindehaus.
Für lange Zeit gehörte das Dorf in den Zuständigkeitsbereich der Pastoren der Rendsburger St.Mariengemeinde; aufgrund des Anwachsens der Bevölkerung nach dem 2.Weltkrieg wurde ein eigener Pfarrbezirk geschaffen und schließlich eine kleine Dorfkirche gebaut. Seit dem 01.Januar 1969 ist die St.Michaelis-Gemeinde eine eigenständige Kirchengemeinde.

Die Kirchengemeinde zeichnet sich durch ein lebendig gestaltetes kirchliches Leben sowie durch engagiertes und kreatives Miteinander von Haupt- und Ehrenamtlichen aller Generationen aus. Die Trägerschaft für die große Kindertagesstätte wurde im Sommer 2018 an den Fachbereich KiTa im Zentrum für Kirchliche Dienste des Kirchenkreises übertragen; damit ist die Kirchengemeinde von den Aufgaben der Organisation, des tägliches Betriebs und der Personalverwaltung entlastet - die Verbundenheit zwischen der KiTa und der Kirchengemeinde bleibt erhalten!
Die vielfältigen Kleinkinder-Gruppen werden z.Zt. neu aufgestellt und organisiert; Kinderkreise und verschiedene Angebote für die weiteren Altersgruppen prägen das Gemeindeleben, das von einem offenen und verantwortungsbewussten Kirchengemeinderat getragen wird.

In regionaler Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden Westerrönfeld und Rendsburg-Neuwerk in der Nachbarschaft engagiert sich die Kirchengemeinde Osterrönfeld in dem gemeinsamen Jugendprojekt "Jugendkirche", deren Treffen und Angebote in der Bugenhagen-Kirche / Rendsburg-Schleife stattfinden.

Seit ein paar Jahren geht die Kirchengemeinde Osterrönfeld auch in der Konfirmandenarbeit neue Wege: nach der Umstellung vom zweijährigen auf einjährigen Unterricht bildet das einwöchige Konficamp in den Herbstferien den Mittelpunkt der Konfirmandenzeit.

Aktuelles von den Eltern-und Kindgruppen